Zu sehen ist eine filmklappe sowie gezeichnete Hände

Internationale Wochen gegen Rassismus (14.-27.3.2022)

Aktion unserer Beratungsstelle gegen Alltagsrassismus am 26.3.2022

Im Mehrgenerationenhaus Mettmann (Am Königshof 17-19) findet ab 18:00 Uhr ein Diskussionsabend mit Filmvorführung und musikalischer Darbietung statt.

"Der Kuaför aus der Keupstraße" ist ein Film von Andreas Maus und handelt von dem terroristischen Nagelbombenanschlag der NSU in Köln 2004 und die folgenschweren Auswirkungen der anschließenden polizeilichen Ermittlungen auf die eigentlichen Opfer dieser Tat.

Es darf sich gerne ausgetauscht und diskutiert werden! 

Freuen Sie sich auf einen musikalischen Beitrag von Kutlu Yurtseven.

Diese Veranstaltung wird realisiert in Kooperation mit dem Kreisintegrationszentrum und dem Bündnis für Toleranz und Zivilcourage, der Eintritt ist frei.

Weitere Veranstaltungen und Informationen finden Sie hier.