vier Mädchen stehen vor einem Kornfeld und formen mit ihren Händen Herzen

Kinder- und Jugendhilfe / Kulturarbeit

Die Angebote der Jugendhilfe bieten eine breite Palette von ambulanten Erzieherischen Hilfen bis zu offenen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht "Sprachrohr" für Kinder und Jugendliche zu sein, verstaubte Erziehungsmodelle durch emanzipatorische zu ersetzen und die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

 

Kinder- und Jugendhilfe hat im Paritätischen eine lange Tradition. Im Paritätischen Jugendwerk sind nicht nur die verschiedensten Träger gebündelt, hier finden sich auch die Möglichkeiten zu politischer Mitbestimmung.

 

Probleme mit dem Jugendamt oder dem Träger?

 

Die Ombudschaft Jugendhilfe NRW ist eine unabhängige Beschwerdestelle für Kinder, Jugendliche, junge Volljährige und Eltern, die Anspruch auf Leistungen nach dem SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe) haben.

 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich unabhängig beraten lassen und Unterstützung erhalten. Die Beratungs- und Beschwerdestelle Ombudschaft Jugendhilfe NRW hilft Ratsuchenden kostenlos, die sich vom öffentlichen oder freien Jugendhilfeträger nicht ausreichend beteiligt, beraten, betreut und beschieden fühlen. Vor Ort tätige Ombudspersonen können bei Bedarf auch junge Menschen und ihre Eltern bei Gesprächen zum Jugendamt oder einer Einrichtung begleiten und unterstützen.

 

www.pjw-nrw.de/content/e32/